www.swisstuning.ch
052 203 24 44
Montag - Freitag
08.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr
Warenkorb
10
Startseite » PIPERCROSS PERFORMANCE LUFTFILTER
Filter
PIPERCROSS PERFORMANCE LUFTFILTER

Swiss Tuning AG ist offizieller Pipercross Händler für den Schweizer Markt

Wir sind offizieller Pipercross Händler für den Schweizer Markt

Pipercross - Luftfilter für Auto, Motorrad und Motorsport

Pipercross neu im Online-Shop der Swiss Tuning AG

 

Pipercross entwickelt schon seit über 25 Jahren High Performance Sportluftfilter nicht nur für den Motorsport, sondern auch für den heimischen Markt und vertreibt die in England hergestellten Luftfilter weltweit. Mit Firmensitz in Northampton, England befindet sich die Firma Pipercross in einem der etabliertesten Länder für den Rennsport. Die bekanntesten Wettbewerbs-Motoren stammen aus englischer Entwicklung und Fertigung.

In den gesamten 25 Jahren Rennsporterfahrung konnten die Performance Luftfilter sehr vielen Rennteams zu Siegen in britischen, europäischen und weltweiten Championships verhelfen. Die enge Zusammenarbeit mit den einzelnen Fahrern, Mechanikern und Ingenieuren der Teams hat die Entwicklung der Pipercross Luftfilter extrem verstärkt.

Heute kann Pipercross dadurch eine Vielzahl spezieller, hochtechnologischer und auf die genauen Bedürfnisse abgestimmten Luftfilter-Systeme anbieten.

Die Flexibilität der Produktion von Pipercross Luftfiltern erlaubt es, nahezu jede Anwendung abzudecken. Ob der Filter extremen Verschmutzungen, Temperaturen oder Luftströmen standhalten muss. Ebenso lässt sich fast jeder Filter schnell und kosteneffektiv auf Mass anfertigen! Von WRC bis hin zu 2CV Wettbewerbsfahrzeugen kann Pipercross passende Sportluftfilter entwickeln, die den speziellen Ansprüchen und Spezifikationen entsprechen.


Vorteile des Design, der Filterung und Eigenherstellung

 

Vorteile des Design eines Pipercross LuftfiltersVorteile des Design

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Passt Plug and Play

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version 30 % mehr Luftdurchlass

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Als Ersatzteil verwendbar

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Keine Auswirkung auf die Garantie

 

Vorteile der Filterung eines Pipercross LuftfiltersVorteile der Filterung

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Verringerter Kraftstoffverbrauch

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Verbesserung der Leistung und des Drehmoments

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Erstklassige Schmutzfilterung

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Entworfen um besser und länger zu filtern

 

Vorteile des Eigenherstellung eines Pipercross LuftfiltersVorteile der Eigenherstellung

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Kundenservice aus 1. Hand

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Auswaschbar & wiederverwendbar

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Multi-Layer Technologie

Vorteile eines Pipercross Luftfilters Dry Version Entwicklung & Herstellung in England

 


 

Pipercross Schweiz im Online-Shop der Swiss Tuning AGÖlfreie Austauschfilter

Für Fahrer, die 30% bis 40% mehr Luftdurchsatz* und einen ölfreien, auswaschbaren Filter ohne extrem erhöhtes Ansauggeräusch benötigen, sind die Austauschfilter von Pipercross das perfekte Austauschelement.

Warum sind Pipercross Luftfilter Ölfrei und kann ein Filter ohne Öl überhaupt funktionieren?

Fast alle namhaften Hersteller von Austauschfiltern nutzen als Medium Baumwollgaze. Dieses Medium hätte in der Tat ohne Öl eine eingeschränkte Filterwirkung.

Pipercross geht seit jeher andere Wege und arbeitet daher mit einem speziell für Pipercross entwickelten mehrlagigen Polyurethan-Verbund. Nur dieses Material und eine Verarbeitung der fast 30 Jahre Entwicklungserfahrung zugrunde liegen ermöglicht es, Öl freie Austauschfilter auf höchstem Qualitätsniveau zu produzieren die sowohl für maximales Drehmoment als auch für optimalen Motorschutz sorgen.

Warum wir das tun liegt auf der Hand:

Öldämpfe können sich mit der Zeit regelrecht auf dem Heissfilmelement festbrennen. Dies kann zu falschen Messwerten oder schlimmer noch zum Ausfall des LFM führen. Mit Pipercross-Luftfiltern vermeiden Sie von vorne herein Schäden und teure Reparaturen dieser Art.

Leistungsoptimierte und Leistungsgesteigerte Fahrzeuge können mit einem Öl freien Luftfilter noch optimaler abgestimmt werden. Daher setzten immer mehr Unternehmen dieser Branche ausschliesslich Pipercross-Luftfilter ein. Einen geölten Filter (wie meistens auch noch gefaltet) zu reinigen ist sehr mühsam und zeitaufwändig. Ein Pipercross-Filter hat keine Öl verklebten Rückstände und weist nach der schnellen und einfachen Reinigung wieder 100% der Ursprungsleistung auf. Ohne lästiges Nachölen! Und nicht zuletzt bedeutet der Kauf eines Öl-freien Pipercross-Luftfilters, dass man keine teuren Öle kaufen muss nur um damit bei der Reinigung die Umwelt mit schwer abbaubaren Ölen zu belasten.


Swiss Tuning ist offizieller Pipercross Luftfilter Händler für den Schweizer MarktSchon jeder Original Papierfilter ist Ölfrei!

Und das aus gutem Grund. Da ein Papierfilter jedoch eine sehr kurze Lebensdauer hat und auch nur einen begrenzten Luftdurchsatz, bildet ein Ölfreier Austauschfilter von Pipercross die perfekte Alternative. Ohne Kompromisse im Motorschutz, Leistung und mit unbegrenzter Lebensdauer.

Die Technologie hinter den Pipercross Luftfiltern

Als Originalersatzteil entwickelt ersetzt ein Pipercross Panel Filter den werkseitig eingebauten Luftfiltereinsatz. Der Einbau ist denkbar einfach: der alte Filter wird lediglich durch den Pipercross Luftfiltereinsatz ausgetauscht, und schon kann der Motor frei durchatmen.

Werden Schwebeteilchen in der Luft in Papier- oder Baumwollfiltern aufgefangen, ergibt sich mit der Zeit ein stetig wachsender Druckabfall, der dem Motor die Luft abschnürt und zu erheblichen Leistungseinbussen führt. Dank der tiefen Schaumstruktur der Pipercross Luftfilter, kann der Luftfluss die abgefangenen Schmutzpartikel ungehindert passieren.

Die Technologie hinter den Pipercross Luftfiltern

Als Pipercross bieten wir spezial entwickelte Luftfilterkonstruktionen und dessen Anfertigung für alle Anwendungen im Motorsport. Von der Schaumstofffiltration bis zur aus Kohlefaser-Verbundwerkstoffen konstruierte Trägerrahmen, bieten Pipercross Filter die optimale Leistung und den besten Motorschutz. Wir arbeiten eng mit führenden Teams und Herstellern im Motorsport zusammen und fertigen Luftfilter an, die genau die Anforderungen der Teams und der Motorenhersteller erfüllen.

Mit unserer CAD-Technologie kann unsere Technikabteilung ihre Entwicklungen genau an den von Ihnen entwickelten Ansaugtrakt anpassen, Empfehlungen für die optimale Schaumstoffspezifikation ermitteln und auch die grösstmögliche Oberfläche für einen Luftfilter erarbeiten. Darüber hinaus können wir den Luftdurchsatz von Filtermedien testen. Dazu nutzen wir unsere hauseigenen SAE J726c-Einrichtungen.

 

Pipercross Luftfilter Aufbau


3 Stufen Filter System bei PKW Austauschfiltern

  • Lage 1 (schwarz): Diese Lage dient als Vorfilter und hält den grobkörnigen Schmutz wie Kies, Blätter, Gras und Gummiabrieb zurück
  • Lage 2 (rot): Dies wäre in den meisten Filtern im Automobilbereich die feinste Lage. Hier werden Schlamm, Staub und Sand abgefangen
  • Lage 3 (weiss): Dies ist die feinporigste Lage im System. Sie dient als Sicherheitsbarriere. Aufgrund der harten Betriebsbedingungen und hohen Anforderungen für diese Filter ist es unabdingbar, dass auch die feinsten Partikel zuverlässig ausgefiltert werden. Ein Nebeneffekt dieser Lage ist, dass Wassertropfen sehr fein verstäubt werden, sodass in den Motor gegebenenfalls nur ein feiner Sprühnebel gelangt und keine dicken Tropfen. ***Diese Art Filtermedium kann mehr als das Vierfache des Eigengewichts an Fremdpartikeln aufnehmen, bevor es in irgendeiner Weise Zeichen von Verstopfung zeigt!

Pipercross Luftfilter Matrix

 

Das Material genauer erklärt

Das Herzstück des Pipercross Luftfilters bildet ein speziell entwickelter Polyurethanschaum, der als Filtermedium dient und sowohl bessere Performance als auch eine längere Lebensdauer als Papier bietet.

Pipercross Netzstruktur

Die Netzstruktur des Pipercross Schaums basiert auf einem ausgeklügelten Prozess. Der Pipercross Schaum wird zunächst in einer chemischen Reaktion erzeugt und dann in eine mit Gas gefüllte Brennkammer eingebracht, in der eine kontrollierte Explosion die Zellwände so abbrennt, dass unter strikter Qualitätskontrolle eine skelettartige Zellstruktur entsteht. Dieser Prozess sorgt dafür, dass der aufgeschäumte Spezialwerkstoff aus kleinsten offenen Zellen besteht, die Verunreinigungen aus der Luft aufnehmen.

Die Zellgrösse des Schaums, also seine Porosität, messen wir in PPI (Poren pro Inch/Zoll). Für Pipercross Luftfilter werden bis zu sechs Lagen Schaumstoff verwendet, bei denen die Poren in Richtung des Luftflusses immer kleiner werden.

Einige der Schaumstofflagen werden heisslaminiert, wobei ein Nylon-Maschengewebe als Zwischenlage eingelegt wird, sodass ein stabiler, ausfallsicherer Übergang entsteht, ohne dass der Luftstrom durch das Material beeinträchtigt wird, wie es bei konventionellen Klebeverfahren der Fall wäre.

 

Pipercross Luftfilter Herstellung

 

Querschnitt durch den Dreilagenschaum

Die lange Lebensdauer bzw. die langen Wartungs- und Reinigungsintervalle verdanken Pipercross Filter der Schmutzaufnahmekapazität der Schaumstoffzellen, denn der Luftstrom wird erst dann blockiert, wenn wirklich alle Zellen in einer Schaumstofflage vollständig gefüllt sind. Unsere Filter sind darauf ausgelegt, Schmutzpartikel bereits in den äusseren Schichten aufzufangen, sodass die inneren Schichten als Filterreserve dienen, um ein Höchstmass an Motorschutz zu gewährleisten.

Unterschiedliche Oberflächenbehandlungen führen zu optimalen Ergebnissen für ganz bestimmte unterschiedliche äussere Bedingungen. Zwei Beispiele für diese unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen bei Pipercross sind eine Trockenlage aus grobem Werkstoff oder eine profilierte Lage, um die Oberfläche zu vergrössern.

Verwenden Sie bitte ausschliesslich freigegebenen Pipercross Öle nach Anweisung für unsere Mehrlagenschaumstofffilter. Der „trockene“ Pipercross Schaum darf nicht geölt werden!

  • Luftfilter nach ca. 15.000 bis 20.000 Kilometern oder 1x im Jahr reinigen
  • Der beste Zeitpunkt um den Luftfilter zu reinigen ist Ende Mai/Juni
  • Motorrad Luftfilter müssen nach der Reinigung wieder eingeölt werden
  • Wir empfehlen unseren Pipercross Reiniger für trockene Luftfilter, oder das Set mit Reiniger und Öl für geölte Luftfilter

In diesem Video zeigt euch Toni, wie ölfreie Pipercross Luftfilter gereinigt werden